Über gleich fünf neue Trainerlizenzen konnte sich die Taekwondo-Abteilung des VfL Lintorf freuen.

Zeitungsbericht Trainerlizenz 2018 Foto 02 HP

Foto: Joachim Pletschmüllers, Dennis Gösling, Luisa Korte, Klaus Dittmann, Hendrik Warnecke

Klaus Dittmann und Joachim Pletschmüllers, beide bereits mit der Trainer-C-Lizenz ausgestattet, haben in Leipzig den dreitägigen Lehrgang zum „Taekwondo-Lehrer im Schulsport“ erfolgreich bestanden. Beide sind seit Jahren in Sachen Selbstbehauptung an der Lintorfer Grundschule unterwegs und vermitteln Kindern ein selbstbewusstes Auftreten.

Durch die von der Deutschen Taekwondo Union ausgestellte Schulsport-Lizenz sind sie nun zusätzlich befugt Kindern Taekwondo in Form einer Schul-AG näher zu bringen und  Gürtelprüfungen bis zum Gelbgrüngurt in dieser AG abzunehmen.

Die neue Trainergeneration, bestehend aus Dennis Gösling, Luisa Korte und Hendrik Warnecke, nahm am neuntägigen Trainer-C-Leistungssport-Lehrgang der Niedersächsischen Taekwondo Union in Hannover teil. Das hoch motivierte und engagierte dreiköpfige Trainerteam ist besonders im Kindertraining und Vollkontakt-Wettkampf aktiv. Zuletzt erreichten sie mit einem 15-köpfigen Vollkontakt-Team auf dem niedersächsischen Landesturnier in der Mannschaftswertung den dritten Platz unter 33 Vereinen.

In den rund 120 Lehrgangseinheiten wurden neben der schweißtreibenden Praxis auch Trainingsaufbau, Notwehrparagraphen, richtige Kommunikation und medizinische Grundlagen in der Theorie vermittelt. Nach zweistündigem schriftlichen Test sowie einer praktischen Lehrprobe konnten sich die drei Jungtrainer verdient in die bestehenden Trainerreihen der Taekwondo-Abteilung einreihen.

VfL Lintorf Volleyball

Veranstaltungstipp

Anerkannte Einsatzstelle

Freiwilligen Einsatz Logo

Lust auf ein Freiwilliges soziales Jahr beim VfL Lintorf? >> Weitere Infos...

Integration durch Sport

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein Farbe rgb 300dpi