BGN-Pokal in Velbert am 19.01.2019

Einen gelungenen Einstieg in die neue Turniersaison präsentierten sechs Taekwondoin des VfL Lintorf auf dem BGN-Pokal in Velbert. Rund 270 Sportlerinnen und Sportler kämpften im olympischen Vollkontakt um die Medaillenplätze. Mit zehn von dreizehn gewonnen Kämpfen, was in der Summe je dreimal Gold und Silber einbrachte, belegte das VfL-Team am Ende den achten Platz unter 28 Vereinen.

zeitungsbericht bgn pokal 2019 foto hp

Bei der Jugend B (12 bis 14 Jährige) erkämpfte in der Leistungsklasse 2 (Gelb- bis Grünblaugurte) Evelyn Webert bis 47 Kilogramm nach vorzeitigem 32:4 und 25:23 Gold. Schwester Jasmin (bis 41 kg) musste sich nach zwei gewonnenen Kämpfen (9:5 und 33:12 vorzeitig) erst im Finale geschlagen und mit Silber zufrieden geben. In der Leistungsklasse 1 (Blau- bis Schwarzgurte) errang Arne Brüggemann (bis 53 kg) nach zwei vorzeitigen Siegen (41:19 und 20:0) souverän die Goldmedaille. Mayla Aubke (bis 44 kg) unterlag nach vorzeitigem Halbfinalsieg (29:7) knapp im Finale (0:6). Ebenfalls Silber holte Landeskaderathletin Inga Schleußinger (bis 47 kg), der nach 19:5 im Halbfinale nur zwei Punkte im Finale fehlten (4:6).

Youngster Judith Vallo konnte bei der Jugend C (9 bis 11 Jährige) in der Leistungsklasse 2 bis 29 kg im Halbfinale in der Verlängerung den goldenen Treffer zum 24:22 erzielen und errang im Finale nach vorzeitigem Sieg (33:13) das dritte Gold für den VfL.

Ferienspiele 2019 - Fußballschule

LintorfFlyerFeFuBa2019 3004

Sonderpreis: 99 €

Jetzt anmelden!!!

>> mehr Infos gibts hier!!

VfL Lintorf Volleyball

Anerkannte Einsatzstelle

Freiwilligen Einsatz Logo

Lust auf ein Freiwilliges soziales Jahr beim VfL Lintorf? >> Weitere Infos...

Integration durch Sport

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein Farbe rgb 300dpi