Dan-Prüfung in Gehrden am 07.12.2019

In Gehrden stellten sich bei der zweiten Landesdanprüfung in diesem Jahr neben 30 Dan-Anwärtern und -Prüflingen auch zwei Lintorfer Taekwondo-Sportlerinnen einer hochkarätigen Prüfungskommission der Niedersächsischen Taekwondo Union zu ihrer ersten Meisterprüfung.

zeitungsbericht winterdanpruefung 2019

Die Teilnehmerinnen des VfL waren Mayla Aubke und Inga Schleußinger, die mit ihren gerade mal 13 und 14 Jahren die Prüfung zum Poom, den Schwarzgurt für unter 15-Jährige, anstrebten. Dass der VfL seit 2010 mit Trainerin Luisa Korte die erste und einzige Poom-Trägerin in seinen Reihen hat, zeigt, dass dies schon etwas Besonderes ist. Mit der Erfahrung und Unterstützung ihrer Trainerin (mittlerweile 3. Dan) im Rücken mussten nun Mayla und Inga in vier Prüfungsbereichen ihr Können unter Beweis stellen.

Angefangen bei einer fehlerfreien und kraftvollen Präsentation zweier Poomsae-Formen. Technikvielfalt und Präzision waren bei der darauffolgenden abgesprochenen Partnerübung im traditionellen Einschrittkampf gefragt. Besonders glänzen konnten die jungen Landeskaderangehörige in ihrer Paradedisziplin, dem olympischen Vollkontakt. Am Ende verlangte die Selbstverteidigung ohne Waffen, bei der insbesondere Effektivität gefordert war, den beiden Gymnasiastinnen nochmal ihre ganze Konzentration und Ausdauer ab.

Mayla und Inga meisterten auch dies mit Bravour und konnten so am Ende eines anstrengenden Tages die Urkunde zum 1. Poom entgegennehmen. Nebenbei freut sich der VfL über insgesamt 22 Schwarzgurt-Träger in seinen Reihen.

Ferienspiele 2020 - Fußballschule

LintorfFlyerFeFuBa2019 3004

Jetzt anmelden!!!

>> mehr Infos gibts hier!!

VfL Lintorf Volleyball

Anerkannte Einsatzstelle

Freiwilligen Einsatz Logo

Lust auf ein Freiwilliges soziales Jahr beim VfL Lintorf? >> Weitere Infos...

Integration durch Sport

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein Farbe rgb 300dpi