Das Wochenende um den 17. und 18. Juli stand ganz im Zeichen des Olympischen Vollkontakts – alles natürlich unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften.

Am Samstag hatte die Taekwondo-Abteilung vom VfL Lintorf mit Jana Naujoks und Frieda Steinkühler zwei erfahrene Wettkämpferinnen aus dem Münsterland zu Gast, die sich bereits mit Medaillen von Deutschen Meisterschaften und Weltranglistenturnieren schmücken können.

Nach einer kurzen Aufwärmeinheit ging es direkt in die Kampfmontur. Zwar stand in erster Linie das Sammeln von Erfahrung mit der elektronischen Weste auf dem Plan, aber auf der 7x7 Meter großen Fläche schenkten sich die Mädels in den Gewichtsklassen von 44 bis 55 kg nichts.

Das Damen-Team wurde zudem noch von Daniil Burlacov verstärkt, der seine kämpferischen Fähigkeiten zum ersten Mal gegen vereinsfremde Sparringspartner unter Beweis stellen konnte.

Am Ende des dreistündigen Sparringtages waren sich alle einig: Das Treffen war ein super Revival alter Bekanntschaften; alle Teilnehmer/innen lieferten sich spannende Kämpfe; nur die elektronischen Westen haben mal wieder nicht so ausgelöst, wie man es sich gewünscht hätte ;-)

Trotz müder Knochen ging es am Sonntag für Inga Schleußinger, Mayla Aubke und Judith Vallo direkt weiter zum Landeskadertraining nach Georgsmarienhütte. Eine Reihe an Eindrücken in Form von 300 Bildern findet sich auf der Vereinsseite des PSV Georgsmarienhütte.

20210717 Sparringstreffen Bad Essen

Wichtige Hinweise bei Heimspielen auf dem Sportplatz Lintorf

KD Formular1er

HIER Kontaktdatenformular downloaden, ausfüllen, ausdrucken, mitbringen!

KD Formular1er KD Formular1er

 

VfL Lintorf Volleyball

Anerkannte Einsatzstelle

Freiwilligen Einsatz Logo

Lust auf ein Freiwilliges soziales Jahr beim VfL Lintorf? >> Weitere Infos...

Integration durch Sport

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein Farbe rgb 300dpi